Schulsystem in Baden-Württemberg

An die vierjährige Grundschule schließen sich im Baden-Württembergischen Schulsystem folgende weiterführende Schulen an:

  • die Hauptschule
  • die Werkrealschule
  • die Realschule
  • die Gemeinschaftsschule mit der Option auf eine gymnasiale Oberstufe und
  • das Gymnasium.

Daneben gibt es drei Gesamtschulen in Baden-Württemberg: in Heidelberg, Mannheim und Freiburg.

Inklusion
Sonderschulen wandeln sich schrittweise zu sonderpädagogischen Bildungs- und Beratungszentren. Deren vorrangige Aufgabe ist es, inklusive Angebote an Regelschulen personell und materiell mitzugestalten. Eltern von Kindern mit Behinderung sollen künftig – nach qualifizierter Beratung – selbst entscheiden können, an welcher Schule ihr Kind unterrichtet wird.